English Springer Spaniels        von Holstein Land

Liebhaberzucht jagdlich geführter English Springer Spaniels
 

News


03.11.2018 Drückjagdauftakt im Revier Netzeband bei Wittstock

Gerne haben wir die Drückjagdeinladung am 03.11.2018 in Netzeband bei Wittstock angenommen.  Ebby und Rya haben nach der erfolgreichen Ausbildungssaison mit Prüfungsabschluss nun hoch motiviert und mit vollem Einsatz als Stöberhunde in zwei Treiben in Teilen des 1500 ha Hochwild-Reviers Netzeband Rotwild, Schwarzwild, Rehwild und Hasen auf die Läufe gebracht.

Wir haben einen wunderbaren Jagdtag bei optimalem Wetter in sehr netter Treibergruppe mit guten Hunden verbracht. Ebby und Rya überzeugten mit sehr guter Arbeit, Spur- und Fährtenlaut und es war eine Freude sie beim Arbeiten zu beobachten.

Zum Ende in unserem ersten Treiben gab es dann noch einen aufregenden Zwischenfall mit dem Parson Jack Russel Terrier unseres Freundes, welcher sich in einen Dachsbau eingeschoben hat und dann dort 2 Stunden mit dem Dachs gekämpft hat. 
Nach einiger Zeit war von dem Terrier nichts mehr zu hören und es musste dann begonnen werden  ihn auszugraben. 
Diese beunruhigende, aufregende Situation klärte sich dann zu Beginn des zweiten Treibens als er dann aus einer anderen Röhre den Bau verlassen konnte. Welch ein Glück!

Auf der Strecke lagen am Ende des Jagdtages 8 Stücke Rotwild, 7 Sauen, 12 Stücke Rehwild, 2 Füchse, 2 Marderhunde und 3 Waschbären.

Ein sehr schöner Drückjagdsaison-Auftakt!




06./07.10.2018 HZP mit Brauchbarkeit und GP des Jagdspaniel-Klub e.V,, Landesgruppe Nordmark  

in den Revieren um Hagenow 

 

Wir sind überglücklich über die bestandenen Prüfungen von Ebby und Rya und freuen uns über die Wanderpreise für die Prüfungssieger der HZP und GP! 
Bei traumhaften Wetter fand in den Revieren um Hagenow die HZP mit anschließender Brauchbarkeit und die GP statt. 

Von 4 gemeldeten Hunden für die HZP kamen 3 Hunde in die Preise. Ebby wurde mit einem 2. Preis Prüfungssiegerin HZP! Sehr gut war ihre geleistete, ausdauernde Arbeit an der lebenden Ente mit der Note 4! 

In der für die GP gemeldeten Gruppe kamen beide Hunde in die Preise; Rya wurde hier Prüfungssiegerin! Herzlichen Glückwunsch und HoRüdHo auch hier noch einmal an die Hundeführer und ein herzliches Dankeschön an die Prüfungsrichter und Revierführer!

 

Auf der Seite von Ebby und Rya finden Sie die Prüfungszeugnisse.

 



 

Übungswochenende 04. + 05.08.2018 in Hagenow

Fotoimpressionen von den Übungsfächern:

 



Übungswochenende 07. + 08.07.2018 in Hagenow

Sehr gute Beteiligung beim Übungswochenende der JAG Landesgruppe Nordmark

Beim 2. Übungswochenende der Landesgruppe Nordmark in Hagenow am 07. + 08.07.2018 haben insgesamt 12 Spaniels mit ihren Hundeführern die Fächer der HZP/GP und VSwP als Prüfungsvorbereitung gearbeitet. Davon waren 2 English Cocker Spaniel, 8 English Springer Spaniel, 
1 Welsh Springer Spaniel und 1 Irish Water Spaniel. Die Wetterbedingungen waren bei 22 Grad und leichtem Wind sehr gut.
Ein großes Lob gilt allen Hundeführern, welche sehr konzentriert ihre Hunde zu den jeweiligen Aufgaben geführt haben und somit bei dieser großen Teilnehmerzahl den guten zeitlichen Ablauf gewährleistet haben. Dieses klappte hervorragend und jeder konnte alle Fächer üben. In der arbeitsfreien Zeit nutzten die Teilnehmer die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und haben sich viele gute Tipps geholt und gegeben. 
Am Sonntag wurden von 8 Spaniels mit ihren Hundeführern die Schweissfährten gearbeitet. Die Länge der Schweissfährte richtete sich nach Ausbildungsstand von 400m bis 1000m und es fanden alle Spaniels zum Stück. 
Ein Dankeschön an alle die zum Gelingen des Übungswochenende beigetragen haben!
Impressionen sind auf der Seite Jagd unter Übungswochenenden zu finden.




Übungswochenende 09. + 10.06.2018 in Hagenow

Das erste Übungswochenende der Landesgruppe Nordmark hat diesmal bei strahlendem Wetter und besten Revierbedingungen für die Hundearbeit wieder gute Möglichkeiten gegeben den Hundeführern den aktuellen Ausbildungsstand der Hunde zu zeigen.
Diesmal war es ein kleiner Kreis und es konnten alle Prüfungsfächer der HZP und GP geübt werden. Am Nachmittag konnten die Spaniels sich bei dann auch schon 36 Grad Hitze bei der Wasserarbeit erfrischen.  Natürlich wurden alle Fächer der Wasserarbeit gearbeitet.
Am Sonntag wurden die 1000m Schweissfährten erfolgreich gesucht. Alle Hunde fanden sicher zum Stück; und dies bei bereits 30 Grad Hitze am Vormittag. Im wahrsten Sinne Schweissarbeit für Hund und Führer.

Einige Impressionen finden Sie unter Übungswochenenden



 

03.06.2018 IRA Neumünster

 

Unter Richter Bertil Lundgren (S) haben Ebb and Flow aus dem Illerwinkel - "Ebby" den Formwert Sehr Gut 1 und Euphorya aus dem Illerwinkel - "Rya" den Formwert Sehr Gut 2. erhalten. 
Auf ihrer ersten Ausstellung nach der Zuchtzulassung wurden die zwei Schwestern in der Gebrauchshundklasse präsentiert und haben die jagdlichen ESS vertreten. Wir freuen uns über das Ergebnis und den schönen Richterbericht. Das Laufen mit Schwung und Vortritt müssen wir noch besser üben, da kam unsere Unerfahrenheit dazu.
Das Debüt in der gut besuchten Holstenhalle Neumünster mit vielen anderen Hunden und unter einem enormen Lärmpegel haben die Beiden mit Bravour gemeistert. 
Das gesamte Geschehen wurde interessiert verfolgt und die Beiden haben viele Komplimente und Streicheleinheiten erhalten.





 

28.05.2018 Ebby und Rya sind heute 3 Jahre alt

 

Aus diesem Anlass zeigen wir eine kleine Fotogalerie von unserem Hundefotografie Workshop bei Marcus Jacobs. Hier geht es zur Fotogalerie


Ebb and Flow und Euphorya aus dem Illerwinkel 3 Jahre alt



 

 

20.05.2018 Nachsuche von Ebby auf den Maibock

Am Pfingstsonntag konnte nach mehreren Ansitzen um 21:35 Uhr der heimliche Gabler in der Fahrspur im Raps von mir erlegt werden . Ebby, zur Nachsuche angesetzt fand nach 80 m Suche im Raps zum Stück. 
Große Freude am Stück für Ebby und mich! So ein tolles Erlebnis schweisst zusammen! 
Unser Maibock ist ein braver Bock: 7-9 Jahre alt geschätzt.

 


 



 

12.05.2018 Besuch von Schwester Bony

Der Überraschungsbesuch aus dem Bayrischen Wald von der Wurfschwester Ebony genannt Boy war ein großes Vergnügen für die 3 English Springer Spaniel Schwestern und ihre Menschen.

Manuela und Robert haben spontan am Himmelfahrtswochenende einen Kurzurlaub in Schleswig-Holstein geplant und so konnten wir uns endlich persönlich kennenlernen. Die drei ESS-Mädels haben sich freudig bei uns im Garten begrüßt und toll verstanden. Den herrlichen Nachmittag haben wir dann bei uns im Revier mit Freilauf für Ebby, Rya und Bony verbracht und auch eine kleine Abkühlung durfte nicht fehlen . 

 







 


 

14.04.2018 Buschier-Seminar des Jagdspaniel Klub e.V.

Am 14.04.2018 haben wir mit Ebby und Rya am Buschier-Seminar des Jagdspaniel Klub e.V. mit einem englischen gundog-Trainer teilnehmen können. Die Methode des Arbeitens mit Jagdhunden wie es in Großbrittanien beim Buschieren praktiziert wird und die wertvollen Ausbildungstipps speziell auf den jeweiligen Hundeführer abgestimmt waren sehr interessant.


 


 

 


 

 

24.02.2018 Ebby mein Herzenshund - Gefundenes wird mir apportiert!

Ebby ist einfach super! Heute bei kaltem Ostwind im Revier findet Ebby beim Freilauf einen Vorderlauf vom Schwarzwild! Wie immer trägt sie mir Gefundenes zu und ich freue mich riesig über die gebrachte Beute!!! Good Girl, super gemacht!!! Ganz stolz bringt sie den Vorderlauf zu mir und ich lasse sie den Stolz geniessen. Ich freue mich mit ihr und lobe ausgiebig die gute Arbeit. Ebby ist ein tolles ESS-Mädchen! Mein Herzenshund!!! Nach dem Ausgeben hat sie wieder Freilauf und kontrolliert immer mal wieder, ob ich die tolle Beute denn auch mitnehme. Das mache ich ja immer. Mein Super-Mädchen macht so viel Spaß!!! Natürlich kommt die Beute mit bis ins Auto. Danach durften Ebby und Rya noch Dummies apportieren.

 



 

18.02.2018 Dummy-Apport

 



 

Januar 2018